Montag, 23. November 2009

Jetzt muss es raus

So. Ich riskiere es und veröffentliche den momentanen Arbeitsstand meines iSync-Plugins für das Nokia 6700. Vorher gibts aber noch einen anständigen Disclaimer:

Ich übernehme keine - ich wiederhole: keine! - Garantie, dass dieses Plugin überhaupt funktioniert und irgendetwas sinnvolles tut. Weiterhin geschieht die Nutzung auf eigene Gefahr! Ich übernehme keine Verantwortung dafür, dass das Plugin nicht alle Daten für immer und ewig von allen Geräten in der näheren Umgebung löscht. Oder dass es hohldreht und auch auf allen Exchange- und iCal-Servern im Netz sämtliche Daten in den Orkus jagt. Oder Euer Telefon in einen schmurgelnden Haufen geschmolzenes Plastik verwandelt. Entscheidet selbst, macht ein Backup vorher und achtet darauf, was das Ding macht!

Wer es also wagen möchte, findet hier

iSync-Plugin für Nokia 6700 classic V 0.3

ein Zip-Archiv, das zwei Dateien enthält:
  • Zum einen ein pkg-Installer ("nokia6700.pkg"), der das Plugin an die richige Stelle schiebt. Einfach ausführen und ab dann sollte das Telefon von iSync erkannt werden.
  • Die Projektdatei ("nokia6700.ppdoc") für den iSync-Plugin-Maker, falls Ihr selber am Plugin weiterarbeiten wollt (sagt mir dann doch bitte bescheid, dann kann ich evtl. Verbesserungen in eine neue Version einfließen lassen)
Bitte beachtet aber die GPLv3, die für dieses Projekt gilt.

Das Plugin läuft bei mir stabil und funktioniert, ist aber nur mit Mac OS X 10.5.8 getestet und mit nichts sonst. Es gibt noch einige kleinere Hakeleien, so z.B.:
  • Mit den Alarm-Zeitpunkten bei Erinnerungen und Besprechungen
  • Mit einigen jährlich wiederholten Erinnerungen (z.B. Geburtstagen)
  • Mit abonnierten Kalendern in iCal (z.B. Feiertage, Kalenderwochen), die zu einer Fehlermeldung beim Sync führen, aber trotzdem anstandslos aufs Telefon übertragen werden
Ansonsten bin ich für jeden Kommentar und jede Fehlermeldung dankbar. Viel Spaß!

Kommentare:

  1. Thank you very much! Your isync plug for Nokia 6700c works perfectly on my macpro osx 10.5.8! :D

    Nils-Arne
    Oslo
    Norway

    AntwortenLöschen
  2. He da -- du könntest wenigstens ein paar Euro dafür fragen! Ich habe gerade eben dein Plugin runtergeladen -- ich hoffe dass es funktioniert. Wenn nicht, denn nicht. Keine sorge.

    AntwortenLöschen
  3. Moin.
    Hab gerade versucht, das Paket auf Snow Leopard zu installieren, jedoch schlägt die Installation immer fehl. Kann man sich irgendwo genauere Fehlermeldungen bzgl. des Abbruchs vom System "besorgen"? So dass ich Dir diese mal schicken kann.

    AntwortenLöschen